Nachwuchs Eventmarketing – positive Entwicklung oder eher doch noch eine Epoche des Fachkräftemangels?

kg-u zum Fachkräftemangel in der Eventbranche

Wer heute die führenden Unternehmen und Keyplayer der Eventbranche fragt, wird bestätigen, dass mit Blick auf hochqualifizierte Fach- und Führungskräfte ein Mangel immer noch präsent ist. Laut Klaus Grimmer, Inhaber und Headhunter der gleichnamigen Unternehmens- und Personalberatung für Marketingkommunikation und Eventmarketing, ist das kein Wunder. „Die Branche boomt und woher sollen die Leute kommen. Wir haben zwar in den letzten Jahren eine durchweg positive Ausbildungsentwicklung in der Eventbranche, die wiederum sind aber noch nicht soweit, die Anforderungen in den Führungsetagen auszufüllen. Hier gibt’s die Lücke. Fakt ist: Im Führungssegment ist der Mangel immer noch spürbar."

Der Kandidatenmarkt Eventmarketing – Segment der Neueinsteiger boomt im Gegensatz zu den Führungskräften.

Anders hingegen im Markt der Neueinsteiger. Grimmer nochmal: „Mittlerweile greift die exzellente Ausbildung zum Eventkaufmann/-frau, diplomierten Eventmanager, MBA Eventmarketing, Veranstaltungsfachwirt IHK etc. und bringt jährlich viele neue, vorerst unerfahrene Fachkräfte in den Markt. Konsequenz: Im Gegensatz zum Kandidatenmarkt „Event-Häuptlinge" müssen die „Event-Indianer" um die top Plätze kämpfen, denn diese Jobs sind rar. Eventagenturen und Unternehmen sind bestens versorgt. Berufseinsteiger müssen mit Blick auf Standort, Arbeitszeit, Spezialisierung sowie auch Gehalt eine hohe Flexibilität an den Tag legen, um reinzukommen bzw. sich für die Karriere Eventmarketing optimal zu behaupten. Klaus Grimmer ist überzeugt, dass die Eventbranche in den kommenden Jahren hervorragende Mitarbeiter in allen Bereichen beschäftigt. Nur aktuell sieht der Branchenspezialist noch den Engpass und damit verbunden die Notwendigkeit, sich in der Personalpolitik mit strategischen Maßnahmen wie Employer-Branding und Mitarbeiterbindungs-Programmen abzusichern, um die erfahren Kräfte im Unternehmen nicht zu verlieren.

Auf der Suche nach Fach- und Führungskräften steht Klaus Grimmer mit seinem Recruiter-Team für etwaige Fragen und Anforderungen unter 06127-965973-0 oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.

Stellenangebote


Senior-Projektleiter/in Eventkommunikation „Digital“ (m/w/d) - Köln
Teamleiter/Seniorprojektmanager - Unit Design & Planung (m/w/d) - Frankfurt am Main
Niederlassungsleiter Kommunikationsagentur (m/w/d) - Berlin