Köln sucht Business Development Manager für die Eventkommunikation.

Wer als Manager in seiner Karriere genügend Erfahrung in der Eventkommunikation gesammelt hat, der könnte seinen Status jetzt in Richtung Köln veredeln. Denn im Business-Development ist ein breites Erfahrungsspektrum gefragt. Insbesondere weil es darum geht Unternehmen, Geschäftsbereiche, Dienstleistungen oder auch Produkte marktträchtig weiterzuentwickeln. Eine schöne, attraktive Aufgabe, die die eigene Kompetenz an der strategischen, zukünftigen Prägung des Unternehmens teilhaben lässt. Und noch schöner, sie am derzeit attraktivsten Standort für Innovationsführer wahrzunehmen: Köln.

Die Karriere eines Managers Business Development im Umfeld Köln – kg-u bietet neue Perspektiven persönlich mitzuwirken.

Köln zeichnet sich für Manager dadurch aus, dass man als Event-Verantwortlicher innerhalb des Business Development auf diesem hohen Niveau schnell mit Erfolgen auffällig wird. Die Stadt und die Menschen sind ein Event. Und ihre Event-Veranstalter, Eventagenturen und Eventdienstleister repräsentieren die weltweit renommiertesten Unternehmen und Kunden. Inhaber und Personalberater Klaus Grimmer von der Unternehmensberatung kg-u dazu: „Köln und seine Protagonisten versuchen sich jeden Tag neu zu erfinden. Das Kreativ- und vor allem Chancenpotenzial im Umfeld weltweiter Keyplayer mitzuwirken ist groß. Nur was sollte einen erfahrenen Eventmanager, der vielleicht auch Selbstständigkeit ins Auge fasst, mehr reizen, als die Voraussetzungen eines entwicklungswilligen Unternehmens in Köln maßgeblich zu verbessern. Wir wissen, diese Person ist seitens des Arbeitgebers wie auch der Stadt herzlich willkommen!"

Standortwechsel? Warum nicht?! Köln heißt den neuen Business-Development Manager willkommen!

Für interessierte wie erfahrene Eventmanager bietet kg-u an, sich diskret vorab über die Position Business-Development-Management Köln zu informieren. Ob dieser Job adäquat erscheint oder vielleicht ein anderes Anforderungsprofil eher gelegen wäre, kann man mit dem Headhunter Klaus Grimmer direkt abstimmen. Grimmer nochmal dazu: „Wenn uns die Karriereaussicht und persönliche Vorstellungen bekannt sind, wird dieses nicht die letzte Chance am Standort sein. Wir sind hier immer aktiv unterwegs."

Stellenangebote


Teamleiter/Seniorprojektmanager - Unit Design & Planung (m/w/d) - Frankfurt am Main
Niederlassungsleiter Kommunikationsagentur (m/w/d) - Berlin